Gott, Mensch und Welt im Lichte der Neuoffenbarung

 

Der Autor Josef Lüthold ist Mitbegründer vom Lorberkreis Luzern.
Er ist überzeugter Anhänger der Neuoffenbarung und blieb daneben
ein aktives Mitglied der katholischen Kirche. Er wünscht, dass die
Neuoffenbarung noch bekannter wird und bei viel mehr Leuten
ins Gespräch kommt. Daher entschloss er sich auch, das Buch mit
den 100 Themen zu schreiben. Er hofft damit, bei nicht wenigen
Menschen ein religiös-geistiges Interesse zu wecken. Der Leser
braucht nicht das ganze Buch gleich vom Anfang bis zum Ende
durchzulesen, sondern er kann die von ihm bevorzugten Abschnitte
zuerst auswählen, weil die Themen unabhängig voneinander
gestaltet sind.